Skip to content
Close
Infos zur BIZ
Infos zur BIZ
Anja Mayer May 5, 2022 11:00:00 AM 1 min read

Linksammlung zum Thema Nachhaltige Events

Wir haben einige Links zusammengefasst, die bei der Organisation von nachhaltigen Events/Meetings unterstützen:

 

Österreich ist im Bereich Green Meetings definitiv schon sehr gut aufgestellt am Europäischen Markt. Dennoch soll der Bereich immer mehr ausgebaut werden und einen noch höheren Stellenwert erlangen finden wir. Umweltschutz und Nachhaltigkeit sollten in der Tagungsbranche ein fester Bestandteil sein, denn wir können hier einiges verändern. 

Damit Sie motivierter sind, Ihr Event grüner zu gestalten, haben wir hier einige Tipps sowie Links für Sie zusammengefasst. Im Beitrag "5 Tipps für nachhaltige Events" finden Sie die fünf wichtigsten Punkte, um eine Veranstaltung nachhaltiger zu gestalten. Außerdem erzählen wir Ihnen von unseren eigenen Erfahrungen als Messeveranstalter. 

In den folgenden Zeilen finden Sie eine Linksammlung, zu Organisationen und Partner:innen, die Sie bei der Umsetzung eines grünen Events unterstützen. 

Green Meetings/ Österreichisches Umweltzeichen

www.umweltzeichen.at

 

Checkliste für die Organisation nachhaltiger Veranstaltungen

 

Werbegeschenke/Werbeartikel

gruene-werbung.eu 

www.kreativ-fabrik.com 

 

Catering/Essen

www.issmich.at

www.Unverschwendet.at

 

Druckerei

www.gugler.at

 

Büromaterial/ Reinigungsmittel /Verpackungsmaterial

GreenGimix

www.ratioform.at/info/terra/

www.waschbaer.at

www.biolindo.at

 

Möchten Sie mehr zum Thema Green Meetings und Nachhaltigkeit bei Veranstaltungen erfahren? Dann tragen Sie sich gleich den 23. Juni in den Kalender ein, denn die Biz - die MICE Fachmesse zur Planung von Events, Seminaren, Geschäftsreisen und Incentives findet im Schloss Schönbrunn Apothekertrakt und Orangerie statt. Lernen Sie unseren langjährigen Partner das Österreichische Umweltzeichen persönlich kennen und profitieren Sie vom kostenlosen Vortrag zum Thema Green Meetings. Hier finden Sie alle AusstellerInnen sowie das kostenlose Vortragsprogramm. 

Die Registrierung ist für FachbesucherInnen kostenfrei, jedoch online erforderlich. 

Besucheranmeldung

KOMMENTARE