Skip to content
Close
Infos zur BIZ
Infos zur BIZ
Anja Mayer Mar 28, 2022 8:45:00 AM 7 min read

Alles rund um das event

Events sind cool, sie sind angesagt und hipp und vor allem nicht mehr aus unserem Leben wegzudenken. Wir lieben Events und vermissen die Unbeschwertheit, die sie mit sich bringen. Die enorme Themenbreite von Veranstaltungen ist dafür verantwortlich, dass sie einfach niemals langweilig werden. Vom After-Work Event, über Firmenveranstaltungen in Seminarhotels, bis hin zu Events im Metaverse, Menschen wollen zusammenkommen, sich weiterbilden und ihre Zeit sinnvoll nutzen. 

Das Event 

Heute dreht sich alles um das Event, oder dreht sich heute alles um den Event? Der erste Punkt, den wir also gleich mal hinterfragen sollten. Heißt es der oder das Event? Dafür hilft uns das gute alte Wörterbuch weiter:

Event
Substantiv, maskulin oder Substantiv, Neutrum [der]
besonderes Ereignis

Ok dann wäre die wichtigste Frage also geklärt. Aber was genau ist jetzt eigentlich ein Event? Lt. Definition spricht man von einem zeitlich begrenzten und geplanten Ereignis mit einer definierten Zielsetzung oder Absicht, einer Programmfolge mit thematischer Inhaltlicher Bindung oder Zweckbestimmung in der abgegrenzten Verantwortung eines Veranstalters, einer Person, einer Organisation oder Institution, an dem eine Gruppe von Menschen teilnimmt. Vielen Dank Wikipedia, besser hätten wir es nicht beschreiben können. 

Heutzutage sind Events ja kaum mehr wegzudenken, aber seit wann gibt es sie eigentlich? Tja, dass lässt sich nicht so ganz sagen. Denn Event-Themen und Trends sind unheimlich breit gefächert und vor einigen Jahren sah das Format, wie wir es heutzutage kennen, noch ganz anders aus.

So gilt z.B. die Beisetzung von John F. Kennedy im Jahr 1963 als eines der meist-gesehendsten Events weltweit, mit 180.000.000 Menschen vor dem Fernseher. Oder nehmen wir das Elvis Presley Konzert auf Hawaii im Jahr 1973. Etwa eine Milliarde Menschen aus über 40 Ländern saßen damals vor dem Bildschirm und verfolgten die LIVE-Veranstaltung (was zur damaligen Zeit noch ziemlich aufwendig und teuer war) über ihre Bildschirme. Das Woodstock-Festival 1969 ist bekannt dafür, dass erste Musikfestival der Welt gewesen zu sein und vor 350 Jahren fand die erste Kunstausstellung in Paris statt. 

Es ist zwar nicht ganz klar, wann das erste Event stattfand, das Größte jedoch ist uns auf jeden Fall bekannt. Auf Platz 1 rankt sich seit Jahren der Super Bowl ein, gefolgt von den Olympischen Sommer- und Winterspielen. Die FIFA Weltmeisterschaft schafft es auf Platz 4. Sportevents zählen zu einer sehr beliebten Kategorie danach kommen wahrscheinlich schon die Stadionkonzerte. 

B2B-Veranstaltungen sind in Österreich kaum mehr wegzudenken. Schauen wir uns die einzelnen Formate und Trends einmal genauer an...

 

Lernen Sie über 90 AusstellerInnen im MICE Bereich kennen.
Seminarhotels, Eventlocations, Eventdienstleister und -ausstatter,
Destinationen und Ausflugsziele für Ihre Gruppenreisen. 
Auf der BIZ am 23. Juni, Schloss Schönbrunn

Jetzt als FachbesucherIn registrieren

 

Firmenevents, Weiterbildungen, Incentives, Webinare, Kongresse

Events sind auch im B2B Bereich nicht mehr wegzudenken. In Österreich spielen Kongresse und Seminare eine sehr große Rolle. Um die 25.000 Seminare/Kongresse wurden im Jahr 2019 abgehalten, dies brachte 2 Millionen TeilnehmerInnen sowie mehr als 3,4 Millionen Nächtigungen ein. Eine Branche die einen stetigen Wachstum aufgezeigt hat bis zu Beginn der Pandemie. Aber auch jetzt ist die Motivation an Weiterbildung im MICE Bereich da. 

BWH Hotel Group

©BWH Hotel Group

 

Digitale Events - Webinare, Hybrid und Metaverse

Die Digitalisierung hat 2020 dank der Pandemie so richtig eingeschlagen. Vom kleinen Meeting bis zum Kongress mit hunderten Besuchern, alles ist in die digitale Welt gerückt, um die weitere Vernetzung und den weiteren Wissensaustausch zu gewährleisten. Webinare, Hybride Events sind in den Vordergrund gerückt und sogar schon die ersten Veranstaltungen fanden im Metaverse statt. Virtuell statt nur online lautet das Motto im Jahr 2022. 

Interessiert dich dieses Thema mehr? Dann schau dir gerne den detaillierten Beitrag über die Zukunft im Metaverse an. 

Eines ist auf jeden Fall klar, es war noch nie so einfach und kostengünstig, schnell an Weiterbildung zu kommen, neue Geschäftsideen zu entwickeln und sich auszutauschen. Dank Webinaren, dem erfolgreichen Hybrid Event-Trend und der unaufhaltbaren Digitalisierung. Wir sind gespannt, was da noch alles kommt.

Genug jetzt von digitalen Events. Die hatten wir ja in den letzten zwei Jahren ja mehr als genug. Welche erfolgreichen Trends haben sich im B2B-Eventbereich eigentlich noch durchgesetzt? 

 

Weiterbildung, Incentives und Teambuildings

Schon vor der Pandemie war den meisten UnternehmerInnen klar, das Herzstück einer Firma sind die Mitarbeiter:innen. 40% vom Erfolg eines Projekts machen die Motivation, den Einsatz und die Bereitschaft von MitarbeiterInnen aus. Daher ist es unheimlich wichtig, ihnen Wertschätzung entgegen zu bringen und auch die erfolgreiche Arbeit zu belohnen. Belohnung hat aber nicht immer etwas mit einer Gehaltserhöhung zu tun, wie in den letzten Jahren immer mehr sichtbar geworden ist. 

Weiterbildungsprogramme, Incentives und Teambuildings sind eine erfolgreiche und vor allem auch wirksame Art und Weise Ihren Angestellten etwas Gutes zu tun und sich für die geleistete Arbeit zu bedanken. In diesem Artikel lesen Sie, warum Sie unbedingt auf solche Formate setzen sollten und lernen mehr über den Trend Teambuilding und Incentive.

eventbiz-19-379

Teambuilding Trends hautnah erleben - auf der Biz am 23. Juni

 

Ein weiteres Event, dass Sie nutzen können, um Ihr Team zusammen zu schweißen oder die Stimmung im Büro aufzulockern ist z.B. der Betriebsausflug. Diese Art von Events leben davon, dass Menschen zusammenkommen. Metaverse, Hybrid und Digitalisierung hat hier nichts verloren. Immerhin steht die gemeinsame Zeit, das Zusammenarbeiten und jeder einzelne Mensch hier klar im Vordergrund.

Auf der Biz - der MICE Fachmesse rund um Seminare, Events, Incentives und Geschäftsreisen findest lernen Sie passende Incentive- und Teambuildingagenturen kennen. AusstellerInnen wie TEAMbuilder und Retter Events sind Experten rund um Teamevents und stellen das passende Angebot nach Ihren Wünschen. 

 

Holen Sie sich kostenloses MICEwissen bei Vorträgen und 
Netzwerken Sie mit KollegInnen aus der Branche.
Auf der BIZ am 23. Juni, Schloss Schönbrunn

Jetzt als FachbesucherIn registrieren

 

Lassen Sie uns jetzt ein bisschen größer denken. Events können auch im B2B Bereich richtig groß sein! Und das schauen wir uns jetzt einmal genauer an. 

Kongresse in Eventlocations und Seminarhotels

 

2019 fanden 5.500 Kongresse alleine in Wien statt und generierten beeindruckende 1,6 Mio Nächtigungen in der Hauptstadt. Kongresse sind im B2B Bereich die Königsdisziplin für EventmangerInnen. Sie verlangen viel Aufmerksamkeit, Können und Erfahrung. Wahrscheinlich träumt jedes Organisationstalent davon, einmal so eine große und aufwendige Veranstaltung zu planen. Angefangen von der passenden Eventlocation bis hin zum perfekten Seminarhotel für die Teilnehmernächtigung, dem richtigen Caterer, einem Moderator, der Eventtechnik, Key-Note Speakern, und, und, und... Die Liste hier ist unendlich lang. 

Auf der Biz - der MICE Fachmesse rund um die Planung von Seminaren, Events, Incentives und Geschäftsreisen erwartet Sie im wahrsten Sinne des Wortes eine Reise durch die Top-Kongress Locations in Österreich. Vom sonnigen Süden und dem Congress Center Villach, über das Salzburger Land und den Congress Saalfelden bis hin in den Westen in die Congress Messe Innsbruck

eventbiz-19-274

Caterer, Eventtechnik, Eventausstatter und alles was Sie für Ihren Kongress/Ihr Seminar benötigen finden Sie auf der Biz am 23. Juni

 

Kongressplanung ist sicherlich eine Aufgabe für sich, aber auch die Planung von klassischen Seminaren und Meetings kann herausfordernd sein.

Seminare und Meetings - Kreativ oder Klassisch

Das aufregende an kleineren Seminaren und Meetings ist, dass man hin und wieder einmal so richtig kreativ werden kann/sollte. Neben dem klassischen Seminar darf ruhig mal etwas hipperes und ausgeflipptes für die TeilnehmerInnen rausschauen. Moderne Seminarhotels, hippe Schulungsräume und ausgefallene Seminarräume gibt es ja mittlerweile unheimlich viele. 

Wir denken hier z.B. an einen Seminarraum mit integrierter Küche, wo der Vortragende bzw. Trainer mit den TeilnehmerInnen gemeinsam kocht und selber für den Business-Lunch gesorgt wird. Oder Schulungsräume in schwindeliger Höhe, damit man den Weitblick im wahrsten Sinne des Wortes näher kommt. Oder ein Seminarhotel an einem außergewöhnlichen Standort. Außergewöhnlich Tagen in der City war bereits ein Thema bei uns am Blog - schauen Sie gerne vorbei, wenn Sie mehr wissen wollen.

Die Auswahl an klassischen und modernen Seminarhotels und Eventlocations ist riesig und manchmal ist es gar nicht so leicht, das richtige Tagungshotel für sein Seminar zu finden. Wir haben daher einen kleinen Guide für Sie zusammengestellt - 5 Tipps für die Suche nach deiner perfekten Location. Damit ist es einfacher den richtigen Schulungs- und Seminarraum zu finden.

Auf der Biz am 23. Juni lernen Sie Top-Seminarhotels und Eventlocations kennen und erhalten direkte Einblicke in die einzelnen Seminarräume. Vom Seminarhotel mitten in Wien wie dem Marriott Hotel Vienna, Räumlichkeiten im Grünen wie z.B. die Eventlocation Stiegl Gut Wildshut sowie Locations mit internationalem Flair wie das Linsberg Asia Resort warten auf persönliche Gespräche mit Ihnen. 

 

Haben Sie jetzt auch so richtig Lust auf ein Event?
Sehen wir uns doch auf der
BIZ am 23. Juni, Schloss Schönbrunn

Jetzt als FachbesucherIn registrieren

 

Steigt bei Ihnen auch schon die Lust auf das nächste Event? Am besten Sie melden sich gleich kostenfrei als FachbesucherIn bei der Biz an, der MICE Fachmesse zur Planung von Seminaren, Events, Incentives und Geschäftsreisen, am 23. Juni im Schloss Schönbrunn Apothekertrakt und Orangerie.

 

 

KOMMENTARE